Bewegung im Fokus – Fitnessparcours auf dem Pausenhof der AvH

Am Freitag, den 2.3.2018 war es endlich soweit. Der neue Bewegungsparcours auf dem hinteren Teil des AvH Pausenhofs wurde endlich für die Schülerschaft eröffnet. Das Großprojekt, das im Rahmen des Schulentwicklungsprojektes „Einfach bewegen(d) – Schule gesund entwickeln“ realisiert wurde, benötigte Förderer und Partner.

Die AOK-Hessen, die Gesundheitskasse, stand mit einem großen Geldbetrag als Förderer zur Seite. Der Restbetrag wurde von der Schulgemeinde der AvH an einem Sponsorenlauf im Jahr 2017 erlaufen und selbst erbracht.

Weiterlesen

Insgesamt 28 Schüler/Innen bestehen das französische Sprachdiplom DELF bzw. das englische Sprachdiplom telc an der AvH

Seit sechs Jahren gibt es an der Alexander-von-Humboldt-Schule eine DELF AG =Diplôme d’études en langue française. In dieser Arbeitsgemeinschaft bereiten sich die Schüler und Schülerinnen auf die Prüfungsanforderungen der beiden Niveaustufen A1 und A2 vor. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen Teil, der an einem Samstag in der Schule geschrieben wird sowie einem mündlichen Teil, der im Institut français in Mainz durch muttersprachliche Prüfer/Innen durchgeführt wird. Das Zertifikat ist international anerkannt und für die Zukunft sehr nützlich.

Im Schuljahr 2016/17 legten 20 Schüler sowie Schülerinnen mit hervorragenden Ergebnissen das französische Diplom ab. Die beiden DELF AGs wurden von den Französischlehrerinnen Frau Oliveira und Frau Jäckel geleitet.

Nun sind alle sehr stolz auf ihr bestandenes Sprachdiplom.

Die Niveaustufe A1 in den Jahrgängen 9/10 bestanden: Asmaa Alasso, Yonis Ali, Ibrahim Baghou, Ahlam Bouzaryouh, Olga Chalagianni, Houda El Akkioui, Celine Ertürk, Eva George, Alexandra Grigoriadou, Kaoutar Khandouk, Konstantina Siarlidou und Elli Valiano.

Die Niveaustufe A2 im Jahrgang 10 bestanden: Nora Assim, Kaoutar Brigach, Andreea Buzoianu, Hacer Ciftci, Talida Jung, Diana Laun, Maissae Toutouh und Janin Zehaczek.

Die telc Englisch AG = The European Language Certificates wird an der Alexander-von-Humboldt-Schule seit vier Jahren angeboten. In dieser Arbeitsgemeinschaft bereiten sich die Schüler/Innen auf die Prüfungsanforderungen der Niveaustufen A2 und B1 vor. Auch dieses Zertifikat ist international anerkannt.

Im Schuljahr 2016/17 legten 8 Schüler/Innen ebenfalls mit hervorragenden Ergebnissen das englische Diplom ab. Die telc AG wurde von Frau Lo Chiano geleitet.

Die Schüler/Innen Jessica Thurau, Elli Valiano, Panagiotis Katsanos, Armin Kadric, Eva George, Celine Ertürk und Michelle Dresler bestanden die Niveaustufe B1. Die Schülerin Magdalena Dragun bestand die Niveaustufe A2

Bericht: Michaela Jäckel-Oßwald, Fachleiterin Romanische Sprachen

Giulietta Lo Chiano, Leiterin telc AG

Fotos: Sabine Ehrmann und Michaela Jäckel