Recyclingtag 2016

 

 

muell1

Nach dem anstrengenden hessischen Mathematikwettbewerb im Jahrgang 8 trafen sich alle zum Projekttag  „Müllvermeidung, Müllbeseitigung und Müllrecycling“. An 8 verschiedenen Stationen lernten die Schülerinnen und Schüler wie man Müll trennt, Müll vermeidet, wie man ihn entsorgt, dass man aus Müll Kunstwerke machen

muell8

kann  und vieles mehr. Die Gewinnergruppen werden zu einem reichhaltigen Frühstück in die Cafeteria eingeladen und erhalten eine Urkunde.

Den Schülern hat es Spaß gemacht.

muell3 Weiterlesen

Schreibwerkstatt mit Schumacher erfolgreich…….

 

 

  poellerlesen3

17 Schüler des Jahrgangs 9 lauschten den Fantasy –Geschichten von Jens Schumacher. Er war vier Stunden zu Gast an unserer Schule und regte die Schüler an, eigene Fantasiewelten zu erschaffen. Dazu gehört das Zeichnen einer fremdartigen Landkarte (so wie z.B. bei Herr der Ringe) und das Erfinden von Bösewichtern und Horrorfiguren.

poellerlesen2

Sodann mussten die Protagonisten ausgesucht werden und ihre Charaktere skizziert werden. Nun sollte sich eine Idee für eine Story entwickeln. Die Schüler hatten allesamt sichtbar ihre Freude daran

poellerlesen1

Kreativ schreiben nach ihren eigenen Ideen und Maßstäben ist lustvoll und motivierend und so entstanden die ersten Seiten von Fantasygeschichten.

Die sollen nun zu Hause oder in unserer Schreibwerkstatt fertig geschrieben werden.

 poellerlesen4

Jens Schumacher war im Gespräch nachher sehr zufrieden und überrascht von der Motivation und dem Ideenreichtum der Jugendlichen.

Manfred Pöller

(Organisation)

 

Menschen, die Gutes tun und Großes leisten

????????????????????????????????????

 

Unsere Kolleginnen Giovanna Dolfi-Hiltmann und Peggy LeBel wurden vom Kreis Groß-Gerau mit dem COME-TOGETHER-Preis für Ihr Projekt „Willkommen in Europa! Willkommen bei uns!“ an unserer Schule ausgezeichnet. In der Laudatio hieß es: „ Sie haben durch die von ihnen geleitete Flüchtlings-AG das Miteinander aller Schüler an der Schule ermöglicht“ so Landrat Thomas Will.

 

Handballer gesucht !

handball2a

Am Mittwoch den 16.November erreichte eine Auswahl der männlichen Sportklassenschüler der Klassen 6.3 und 5.2. (Jahrgänge 2004-2005) den 1. Platz beim Kreisentscheid Jugend trainiert für Olympia im Handball. Damit wurde die Qualifikation zum Regionalentscheid erreicht, der im März 2017 stattfinden wird. Dort erwarten wir eine starke Konkurrenz für die wir uns verstärken wollen. Deshalb bitten wir alle Handballtalente und Vereinsspieler der Jahrgänge 2004&2005 Kontakt mit Frau Chriske aufzunehmen, die die Mannschaft auch weiterhin vorbereiten wird.handball-1a Weiterlesen