Biologieunterricht zum Anfassen

“Wie sieht eigentlich ein echtes Herz von innen aus?” Dieser Frage konnte der Biologie E-Kurs des 10. Jahrgangs nachgehen.Skalpell2

Die Schülerinnen und Schüler wurden mit Handschuhen und Skalpell ausgerüstet, die Tische zusammengeschoben und abgedeckt – und dann konnte es auch schon losgehen.

Die ca. 3kg schweren Rinderherzen beeindruckten nicht nur durch Größe und Gewicht, sondern motivierten die Schüler dem Aufbau des Herzen auf den Grund zu gehen. Zu sehen waren außer den Vorhöfen und den Herzkammern auch die Segelklappen und die Herzkranzgefäße. Alle Kinder haben mit großer Freude und Sorgfalt an den Organen gearbeitet und sind mit einem echten Highlight in die Ferien gegangen.

Skalpell3

Deutlich zu sehen: Die Herzkranzgefäße

Skalpell

Die Sehnenfäden der Segelklappe