Jahrgang 8

Klicke die Links an, dahinter findet ihr eine PDF-Datei. Fragen zu den Aufgaben können per E-Mail gestellt werden.


Wochenplan vom 11.05. – 15.05.2020

FrageAntwort
Ich verstehe nicht was mit dem Seite 168 gemacht soll. 
Muss man da setzte machen mit Jobs “zusammen verbinden„
Z.B. Software developer Creates Computer programs 
Wordbanks (TB p. 168-169) bitte durchlesen und ggf. als Hilfe bei anderen Aufgaben benutzen. Viele Grüße
FrageAntwort
Es gibt zwei aufgaben, die ich nicht verstehe, eine ist Seite 96 Nr. 2 und die andere ist Seite 96 Nr. 4Auf der S.96 Nr. 2 geht es darum die MAN-Sätze in Passiv-Sätze umzuwandeln.
Beispiel Satz 1:
Man beurteilt umfassend Hauttyp und Hautzustand des Kunden.” = MAN-Satz
“Hauttyp und Hautzustand des Kunden werden umfassend beurteilt.” = PASSIV-Satz
 
Bei einem Passiv-Satz wird das Subjekt (Wer? – Hauttyp und Hautzustand des Kunden) nach vorne gerückt.
Danach musst du das Hilfsverb werden einfügen und das fehlende Verb.
 
Beispiel Satz 2:
“Man führt vielfältige Hautbehandlungen durch.” = MAN-Satz
1. Schritt Subjekt vor das Man + Man wegstreichen
 
Man führt vielfältige Hautbehandlungen durch.”
 –> Vielfältige Hautbehandlungen
 
2. Schritt werden + Verb hinzufügen
–>Vielfältige Hautbehandlungen werden durchgeführt. = PASSIV-Satz

In Aufgabe Nr.4 sollen die Passivsätze wieder in Aktivsätze umgewandelt werden.

Beispielsatz 2
“Gegebenenfalls werden Menüs mit mehreren Gängen von den Restaurantfachleuten zusammengestellt.” = AKTIV-Satz
 
1. Schritt – Jetzt muss aus dem Satz das “werden” wieder gestrichen werden und dafür das Verb eingesetzt werden. (Achtung zweigeteiltes Verb!)
 
2. Schritt – Das Subjekt wird hinter das Verb gestellt

“Gegebenenfalls werden Menüs mit mehreren Gängen von den Restaurantfachleuten (Subjekt) zusammengestellt.”
 
–>”Gegebenenfalls stellen Restaurantfachleute (Subjekt) Menüs mit mehreren Gängen zusammen.”

Aufgaben vom 20.04. – 08.05.2020

FrageAntwort
Meine Frage bezieht sich auf Deutsch-B Laufzettel soll man nur zwei Aufgaben bearbeiten oder mehr? Und eine Aufgabe hat mehrere Blätter oder?Du bearbeitest alle Aufgaben. Pro Tag aber höchstens zwei. Und ja die Aufgaben haben mehrere Blätter. Das erkennst du an den jeweiligen Überschriften. Die mit der gleichen Überschrift gehören zusammen.
Die 17 Laufzettel die wir bearbeiten sollen haben wir nicht bekommen. Sollen wir es selber ausdrucken?Die Lerntheke zu Aktiv/Passiv könnt ihr ausdrucken, wenn die Möglichkeit bzw. der Wunsch besteht. Wenn nicht, es wird keinen Nachteil bringen. Dann einfach die Arbeitsblätter digital aufrufen und im Heft die Aufgaben bearbeiten. Viel Erfolg!
Ich habe eine Frage zum Deutsch-B-Kurse Laufzettel Arbeitsblatt 9: Da wird gesucht, die Sätze anzukreuzen, die im Passiv sind: Es gibt es auch ein Tipp an der Seite, der sagt, dass es nur 5 Sätze im Passiv sind, jedoch sind sie alle im Passiv oder?Auf dem Arbeitsblatt 4 „Wo ist Passiv?“ gibt es wirklich nur fünf Sätze in Passiv: C, E, F, G, J. Die anderen Sätze stehen in Futur (Zukunft).
Der Unterschied ist, dass bei Passiv WERDEN+3.FORM DES VERBS benutzt werden, z.B. WIRD GEFEIERT(Grundform ist FEIERN). Bei Futur jedoch benutzen wir WERDEN+ Grundform, z.B. WIR WERDEN GEHEN.
FrageAntwort
Meine Frage bezieht sich auf:
Arbeitsblatt Gesellschaftslehre Nr.3
(Demokratie in der Gemeinde)
Ich habe die Aufgabe nicht genau verstanden. Müssen wir ein passendes Nebensatz zur Aufgabe 2 finden und den dann aufschreiben?

Meine Frage bezieht sich auf die Nr.2 im Trio auf Seite 226, woher sollen wir die Information bekommen welche Gebühren unsere Gemeinde verlangt?

Meine Frage bezieht sich auf Arbeitsblatt 5 Gesellschaftslehre, ist meine Gemeinde in dem Fall Rüsselsheim oder Hessen? Ich hab das nicht genau verstanden.
Beim Arbeitsblatt 3 sollst du jeder Aufgabe(links) ein Beispiel(rechts) durch Verbinden mit Strichen zuordnen.
 



Einige Gebühren kann man im Internet ermitteln.
 


Deine Gemeinde ist die Stadt Rüsselsheim.
FrageAntwort
AB2 S2
Es gibt eine Aufgabe man muss das ausfüllen aber ich verstehe nicht S1 was gemeint ist
Du hast einen Lückentext vorliegen.
Um diesen lösen zu können, musst du zuerst den oberen Text „Wer entscheidet in der Gemeinde?“ lesen.
Anschließend setzt du die Wörter aus dem Kasten „einzusetzende Begriffe“ in den Lückentext ein.
FrageAntwort
AB4 FRAGE-NR2 – Fallbeispiel 2
Ich hab diese Frage nicht verstanden was gemeint ist
Schüler haben die Möglichkeit einer Mitwirkung. Das heißt, sie können ihre Wünsche und Anliegen äußern.
In diesem Fall hätten einige Schüler gerne ein Schülerticket.
Auf der folgenden Seite sind die Mitwirkungsmöglichkeiten, also das Mitspracherecht der Schüler, beschrieben.
Lies die Seite aufmerksam durch. Im Anschluss kannst du den Schülern vielleicht einen Rat geben, was sie tun können, um auch ein kostenloses Schülerticket zu bekommen.
FrageAntwort
Was soll man in der AB5 Machen mit dem Heimatgemeinde?Mit Hilfe der Tabelle auf dem AB 5 sollst du einen Steckbrief deiner Heimatgemeinde erstellen. 
Die linke Spalte gibt interessante Punkte zu deiner Gemeine vor. Rechts daneben schreibst du dann die Informationen zu deiner Gemeine. 

Zum Bespiel:

Zahl der Einwohner            23 500
Bürgermeister                     Heinz Müller


FrageAntwort
Ich verstehe nicht was ist bei der 2. Aufgabe auf der Seite 49 im Trio machen muss.Auf der Karte Seite 48 (48.1) befindet sich unten links eine Maßstabsleiste (schwarze Linie mit Zahlen und Kilometerangaben). Die Maßstabsleiste zeigt dir an, wieviel Zentimeter auf der Karte „echte“ Meter in der Realität sind. Legst du dein Lineal an die Maßstabsleiste, siehst du, dass circa 1,5 Zentimeter 20 Kilometer in der Realität darstellen. Mit dieser Information kannst du die Ausdehnung des Großraums (in Metern) in der Realität errechnen.
Beispiel:
Misst du von Ost nach West 3 cm, dann entsprechen die 3 cm in der Realität 40 Kilometern (1,5 cm mal 2 ( 3cm)  à40 Kilometer).
Mit diesem Wissen sollst du die Ausdehnung des Gebietes von West (links) nach Ost (rechts) und von Nord (oben) nach Süd (unten) messen und berechnen.
Ich hoffe dir geholfen zu haben.
FrageAntwort
Was müssen wir genau in GL machen?Welche aufgaben müssen wir bearbeiten?Die Datei enthält 14 kopierte Seiten aus dem Geschichtsbuch zum Thema Französische Revolution. Diese sollen gelesen werden. Auf fast jeder Seite gibt es Arbeitsaufträge, die an nummerierten Kreisen zu erkennen sind. Diese sind schriftlich im Gl-Ordner zu erledigen.
FrageAntwort
Was sind die Aufgaben für den Wochenplan C-Kurs bei Frau Held?Aufgaben für den Wochenplan:
                Buch: S. 130 lesen + verstehen + blauen Kasten ins Regelheft übertragen
                           S. 131 Nr. 1, 2 + 3
                           S. 132 Nr. 5, 6 + 8
                           S. 133 lesen + verstehen + blauen Kasten ins Regelheft übertragen
                           S. 134 Nr. 2
                           S. 138 einfach + mittel alle Aufgaben
                AH Klick: S. 61 Nr. 1
                                  S. 62 komplett
                AH Mathe live: S. 44 Nr. 2
                                               S. 45, 47 + 48
Ich bin im Mathe C Kurs bei Fau Amjahad.
Ich habe eine Frage bei Seite 144. Wir haben die Aufgaben auf dieser Seite alle gemacht außer die Aufgabe 22 und wir haben die auch abgegeben. Wir müssen die Aufgaben nicht nochmal machen oder?
Die Schülerinnen und Schüler meines Mathe C-Kurses müssen auf der S.144 nur noch die Aufgabe Nr.22 bearbeiten.
Ich versteh im mathe Buch auf der Seite 157 die Aufgabe 18 nicht , wie sollen wir das mit der mittelsenkrechte zeichnen?Du sollst zu jeder Seite im Dreieck eine Mittelsenkrechte konstruieren. Die Mittelsenkrechte wird zum Beispiel für die Seite c wie folgt konstruiert: Du nimmst einen Zirkel und sticht in den Punkt A. Du ziehst einen Kreisbogen um den Punkt A ( Radius muss grösser sein als die Hälfte der Strecke c). Danach ziehst du mit dem selben Radius einen Kreisbogen um den Punkt B. Es entstehen zwei Schnittpunkte. Diese verbindest Du mit dem Geodreieck. Anschliesend konstruierst du auch für die Seiten b und a eine Mittelsenkrechte. Alle Mittelsenkrechten treffen sich dann in einem Punkt ( Schnittpunkt). In dem gemeinsamen Schnittpunkt ziehst du dann einen Kreis mit dem Zirkel durch die Eckpunkte A B und C.
Beim Durchrechnen der von Ihnen vorgegebenen Aufgaben, stieß ich auf Aufgabe Nr. 9 Seite 143 (MB) die ich leider nicht lösen konnte.
Würden Sie mich freundlicherweise bei der Lösung der Aufgabe unterstützen, oder einen Tipp als Lösungsansatz geben.
Du sollst die nebenstehenden Zahlen so in die leeren Kästchen der Brüche in der Subtraktion und das Ergebnis einsetzen, dass die Aufgabe stimmt. TIPP: Die Zahlen der Zähler sind eine gemeinsame “Reihe”.
FrageAntwort
Ich hab nicht die Arbeitsblatt-Nr 2 verstanden was in Nr 1-3 gemacht werde mussenMathe Jahrgang 8 Arbeitsblatt Nr. 2 Aufgabe 1.
Die Texte, die in der Linken Spalte stehen müssen mathematisch Ausgedrückt werden.
Beispiel: Jeder Zahl wird das Fünffache vermehrt um 7 zugeordnet. => y = 5x + 7.

Nr. 2+3
Bei den Termen in der Spalte ganz links müssen für das x nacheinander die Zahlen eingesetzt werden, die in der ersten Zeile stehen.
Beispiel:

Mit den Zahlen aus a) soll ein Schaubild (Koordinatensystem mit Graph gezeichnet werden)

Notieren was die Auffällt, wenn die die verschiedenen Graphen miteinander vergleichst. Was haben sie gemeinsam, worin unterscheiden sie sich.
FrageAntwort
Meine Frage bezieht sich auf die Aufgabenblätter  von Mathe ob sie für alle Kurse sind oder nur für c Kurs.Die Aufgabenblätter sind für alle Kurse zu bearbeiten.
4/5 Kinder von Fr. Held Mathe C-KURS haben nur das klick buch 9 Mathematik arbeithelft müssen wir da nicht machen weill wir das normale arbeithelft haben wir nichtDie Kinder, die das Klick Arbeitsheft haben machen die Aufgaben, die ich für den Wochenplan angeschrieben habe.
FrageAntwort
Meine Frage bezieht sich auf den STL-Planer (Lila Liebe) Deutsch Kurs B Fr.Ludwig Was ist mit der AB Liebe gemeint? Was müssen wir dort bearbeiten?Das AB Liebe fehlt. Dieses kann nicht bearbeitet werden.
Deutsch Kurs B Frau Ludwig 
Wir können die Aufgaben nicht machen da Frau Ludwig die Arbeitshefte hat, sollen wir nur die Lektüre fertig lesen und bearbeiten?
Ihr sollt die Aufgaben auch nicht machen wir haben diese alle doch schon bearbeitet.
Ja.zunächst erledigt ihr das. Nächste Woche bekommt ihr neue Aufgaben
FrageAntwort
Ich habe eine fragen zu PDF Dokument von DE C-Kurs und zwar so wie ich weiß hat keine das deutsche Arbeitsheft von Fr Lopez Klasse und das heißt, ist nicht möglich die zu machen, mussen wir trotzdem von Mitschüler/in die Aufgaben kriegen oder können wir die lassen.Es geht um das blaue Arbeitsheft zum Deutschbuch 8. Das solltet ihr schon bei Frau Polat gekauft haben.
(https://www.cornelsen.de/produkte/deutschbuch-arbeitsheft-mit-loesungen-8-schuljahr-9783060628568)
Bis jetzt habe ich noch keine Meldung von anderen Schülern erhalten.
Lasse dir, wenn möglich, die Seiten fotografieren und beantworte die Fragen im Heft.
Ich verstehe nicht eine Aufgabe in der DE Buch S.196 Nr. 2-bIm Buch auf S.196 Nr. 2a+b geht um die Nomen im Text “Mutproben im Hochseilklettergarten”.
In der Aufgabe 2a sollst du alle Nomen aus dem Text heraussuchen und sie mit ihrem Artikel aufschreiben.
z.B. Mutproben = die Mutrpobe
Hochseilkletterkarten = der Hochseilklettergarten
Tipp: Es sind 13 Nomen. Nomen die doppelt vorkommen, musst du nur einmal aufschreiben.
In der Aufgabe 2b sollst du den Fall der unterstrichenen Nomen bestimmen. Dafür brauchst du den blauen Kasten unten auf der Seite! Versuche mithilfe der Fragen zu arbeiten.
z.B. Mutige Kletterer = Wer oder was hangelt sich dort über wacklige Hängeleitern? > Der mutige Kletterer = Nominativ
FrageAntwort
Fr. Morland hatte am 13.03.2020 Aufgaben gegeben falls die Schulen geschossen werden die wir arbeiten mussen und weill der Fall ist gekommenen ist die Frage jetzt mussen wir nur die Aufgaben die in pdf dokument sind oder auch die, die Fr. Morland gegeben hatte?Für Englisch 8 C-Kurs von Fr. Morland gab es separate Aufgaben an der Tafel am Freitag vor der Schulschließung. Diese Aufgaben müssen in erster Linie bearbeitet werden. Hinzu kommen die Aufgaben auf der AvH Homepage.
Englisch C-Kurs Frau Morland: die Leute die kleine Laptop Besitzen und keine CD Player gibt es eine andere Möglichkeit die hören Aufgaben zu erledigenEs gab nicht viele CD Aufgaben in meinem C-Kurs. Wenn es keine Möglichkeit besteht, CD Player auszuleihen, dann kann man diese Aufgaben auslassen.
WB. S.75 B3/B4
Ich verstehe die Aufgaben nicht, und weiss nicht was ich da machen soll.
So sieht dieLösung aus(Foto). B4 musst du nicht machen. B3: hier muss man sich entscheiden, ob die aufgeführten Tätigkeiten am Arbeitsplatz angebracht sind oder nicht. Z.B bei „Musik hören“ ein „-„, weil man es im Praktikum nicht machen würde. Im b) Teil formuliert man das in einem Satz: Don‘t listen to music“.
Image.jpeg