Bewegung im Fokus – Fitnessparcours auf dem Pausenhof der AvH

Am Freitag, den 2.3.2018 war es endlich soweit. Der neue Bewegungsparcours auf dem hinteren Teil des AvH Pausenhofs wurde endlich für die Schülerschaft eröffnet. Das Großprojekt, das im Rahmen des Schulentwicklungsprojektes „Einfach bewegen(d) – Schule gesund entwickeln“ realisiert wurde, benötigte Förderer und Partner.

Die AOK-Hessen, die Gesundheitskasse, stand mit einem großen Geldbetrag als Förderer zur Seite. Der Restbetrag wurde von der Schulgemeinde der AvH an einem Sponsorenlauf im Jahr 2017 erlaufen und selbst erbracht.

Weiterlesen

Start der Staffel der hessischen Europaschulen

In Zeiten, in denen Europa seine Strahlkraft einzubüßen droht, wollen wir ein Zeichen setzen dafür, dass die Werte Europas nach wie vor ihre Gültigkeit haben. In diesem Sinne fiel am Freitag, den 1. September 2017 der Startschuss für die Fahrradstaffel der südhessischen Europaschulen durch Hessen. Wir, als Europaschulteam der Alexander-von-Humboldt-Schule, bestehend aus acht Schülerinnen und Schülern und drei Lehrkräften, fuhren von Rüsselsheim zur Bertha-von-Suttner-Schule nach Mörfelden-Waldorf.

Weiterlesen

Berufsinformationstag im Jahrgang 8

„Macht Ihnen Ihr Beruf Spaß?“               „Welchen Vorteil hat Ihr Beruf?“

„Haben Sie schonmal daran gedacht, einen anderen Beruf auszuüben?“

Auf diese und viele weitere Fragen bekamen unsere Schülerinnen und Schüler am Donnerstag, 24.08.2017 Antworten aus erster Hand. Bereits zum zweiten Mal fand im

Herr Lombardi demonstriert den Umgang mit einem Messer.

Jahrgang 8 ein Projekttag statt, bei dem unsere Schülerinnen und Schüler einen interessanten Einblick in die Berufswelt bekommen konnten.

Nach einem theoretischen Teil, in dem bereits generelle Informationen über einzelne Berufe erarbeitet wurden, folgten lebhafte Präsentationen engagierter Eltern.

 

Weiterlesen

Die Starke Stücke-Experten AG besucht im März das Starke Stücke-Festival!

Seit diesem Schuljahr gibt es an unserer Schule die „Starke Stücke-Experten-AG“. Eine kleine Gruppe von theaterbegeisterten SchülerInnen trifft sich einmal im Monat mit der Theaterpädagogin Heike Mayer- Netscher und der DS- Lehrerin Frau Heine, um sich auf ganz unterschiedliche Theateraufführungen vorzubereiten und diese dann gemeinsam zu besuchen.

So hat unserer Gruppe seit September fünf ganz unterschiedliche Auffühungen am Theater Rüsselsheim, dem Staatstheater Mainz und dem Mollerhaus in Darmstadt besucht – mit dem Ziel, Zuschauer-Experten zu werden. Weiterlesen